Deutscher Dokumetarfilmmusikpreis für “Dreams Rewired”

Siegfried Friedrichs Musik zu “Dreams rewired” (“Mobilisierung der Träume”, Regie: Manu Luksch, Martin Reinhart, Thomas Tode Sprecherin: Tilda Swinton) erhält den Deutschen Dokumentarfilmmusikpreis 2016.

Die Preisverleihung sowie ein Screening des Filmes finden am 7. Mai, 20:00 im Rahmen des Dok.Fest München im Audimax der HFF in München statt.

Zum MICA-Interview mit Siegfried Friedrich über die Musik zu “Dreams Rewired” geht es hier.